Meine therapeutische Arbeit

“Wenn Achtsamkeit etwas Schönes berührt, offenbart sie dessen Schönheit. Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt, wandelt sie es um und heilt es.”

(Thich Nhat Hanh)

Das Herz meiner Arbeit besteht darin, Sie auf Ihrem Weg der Selbstbegegnung und Selbsterforschung zu begleiten. Meine therapeutische Beratungsarbeit kann Sie darin unterstützen, Ihren Ressourcen, Ihrer Selbstwirksamkeit und Ihren Potentialen neu auf die Spur zu kommen. Entdecken Sie sich in Ihrem Menschsein immer wieder neu, lernen Sie JA zu sich zu sagen, lernen Sie Freundschaft mit sich selbst zu schließen und im Gewahrwerden von Verletzlichkeit und Leiden, sich mit Selbstmitgefühl und Selbstfürsorge innerlich und äußerlich zu begegnen.

Ihr Anliegen ist der Ausgangspunkt des Weges, auf dem ich Sie begleiten darf.

Sowohl in der Einzelberatung als auch in der Paarberatung kann ich auf ein breites Spektrum an therapeutischen Ansätzen zurückgreifen, um Ihr individuelles Anliegen zu begleiten. Meine Arbeit basiert auf Integrative sowie auf Systemische Therapieverfahren. Diese schliessen integrative methodische Ansätze aus systemischen, gestalttherapeutischen, personenzentrierten und emotionsfokussierten Verfahren ein. Möglich ist auch eine Innere Arbeit mit dem inneren System, den Persönlichkeitsanteilen.

Die Achtsamkeitspraxis, in Form meditativer Übungen, liegen mir sehr am Herzen. Es besteht die Möglichkeit zu Beginn einer Sitzung in Stille bei sich anzukommen. Auch während der Sitzung arbeite ich mit kurzen Achtsamkeitsübungen, die helfen können, Selbstmitgefühl und Selbstfürsorge bei sich zu kultivieren.

Ich biete einen behutsamen und achtsamen Raum für das Gewahrwerden des gegenwärtigen Moments .

de_DEDeutsch